Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung

ist die Herstellung der Göttlichen Ordnung, die sich äußerlich sichtbar vollzieht. Neben der äußeren Aufrichtung findet auch eine innere Aufrichtung statt. Die Begradigung findet ohne Berührung des Patienten statt. Jeder Mensch hat die Geistige Wirbelsäulenbegradigung nötig. Sie ist für jeden Menschen geeignet: vom Kleinkind bis zum alten Menschen. Ob für Hobby- oder Profisportler ist die Aufrichtung von besonderer Bedeutung, ist doch ein gerader Körpers optimale Grundlage für die Muskeln und das Training.

Dieses energetische Heilkonzept bietet die einzigartige und einmalige energetische Wirbelsäulenaufrichtung mit Beinlängenausgleich, Beckenschiefstandkorrektur und Schulterbegradigung. Der allumfassende Heilungsimpuls stellt Energien zur Verfügung, die dem Körper bisher fehlten. Es findet die Auflösung der Energie-Blockaden auf sämtlichen Körperebenen und die Harmonisierung von Elektrosmog statt. Die Selbstheilungskräfte werden nachhaltig aktiviert. Diese Energiemedizin ist (Geist)Heilung und für alle Lebewesen geeignet.